Erasmus+ Enriching lives, opening minds.

Jubiläum: 30 Jahre Lokale Erasmus+ Initiativen

Den Grundstein legte 1991 das damalige Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft (BMBW). Mit einem Fördervolumen von 27.000 D-Mark konnten 19 über den DAAD geförderte, studentische Initiativen ihr Engagement aufnehmen. Zur Jahrtausendwende wurde die Marke von 100 Lokalen Erasmus+ Initiativen (LEI) gesprengt.
Derzeit unterstützen wir 117 aktive LEI, die in den letzten drei Jahrzehnten zu einem festen Bestandteil an deutschen Hochschulen geworden sind. Sie tragen maßgeblich dazu bei, dass immer mehr junge Studierende sich für einen Erasmus-Auslandsaufenthalt entscheiden und sich ausländische Studierende an deutschen Hochschulen wohlfühlen.
Hier informieren wir im Laufe des Jubiläumsjahres 2021 über Aktionen und aktuelle Themen rund um die LEI. Schauen Sie immer mal wieder vorbei!

Aktuelle Nachrichten

Navigation

  • Seiten blättern

Grußwort zum 30-jährigen LEI-Jubiläum von Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Zum Aktivieren des Videos klicken Sie bitte auf das Vorschaubild. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

  • Collage von Bildern aus allen eingesendeten LEI-Berichten.

    Deutschlandweite LEI-Aktivitäten im Jubiläumsjahr 2021

    Neben ihrer täglichen Arbeit führten die LEI vielseitige Sonderprojekte zu unterschiedlichen Themen durch. Einige der Projekte aus dem Jubiläumsjahr werden hier vorgestellt. Beim LEI-Jahrestreffen wurden die 3 schönsten LEI-Aktionen gekürt.

    Mehr

Nach oben