Erasmus+ Enriching lives, opening minds.

Lokale Erasmus+ Initiativen (LEI)

Der DAAD fördert Lokale Erasmus+ Initiativen (LEI) mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

  • Key Visual 30 Jahre LEI mit Logo, Verlauf und Studierenden auf Hintergrundbild

    Jubiläum: 30 Jahre LEI

    In den letzten drei Jahrzehnten sind die LEI zu einem festen Bestandteil an deutschen Hochschulen geworden. Hier informieren wir im Laufe des Jubiläumsjahres 2021 über Aktionen und aktuelle Themen rund um die LEI und studentisches Engagement für Europa.

    Mehr

  • Symbolbild: 4 Studentinnen legen ihre Hände aufeinander und LEI-Logo unten links

    Was ist eine LEI?

    Lokale Erasmus+ Initiativen sind studentische Hochschulgruppen, die Studierende deutscher Hochschulen für einen Auslandsaufenthalt motivieren und Studierenden aus dem Ausland helfen sich an der Hochschule zurechtzufinden.

    Mehr

  • Vier Studierende lachen miteinander unterwegs auf dem Uni-Campus.

    Antragsstellung LEI

    Auch 2022 können wir wieder LEI aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung fördern. Hier gibt's ausführliche Informationen sowie ein Tutorial und FAQ.

    Mehr

  • Eine Studentin fotografiert drei Kommolitoninnen mit einem Smartphone

    Projektbeispiele LEI

    Die Lokalen Erasmus+ Initiativen können seit 2016 zusätzliche Fördermittel des BMBF für Sonderprojekte in unterschiedlichen Bereichen erhalten. Einige der Projekte stellen wir hier vor.

    Mehr

  • Fragezeichen und Ausrufezeichen auf LEI-Logo

    Fragen & Antworten für LEI

    Hier gibt es eine Liste mit Fragen und Antworten zu Ausschreibung und Antragsstellung für LEI-Mitglieder, Erasmus+ Hochschulkoordinatorinnen und Koordinatoren sowie interessierte Studierende.

    Mehr

Nach oben