Erasmus+ Wer sich bewegt, bewegt Europa Wer sich bewegt, bewegt Europa

Akteure & Mitglieder

  • Eine Person stellt das Mikrofon während der Ministerkonferenz auf die richtige Höhe ein.

    Ministerkonferenzen

    Entscheidende Impulse für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Bologna-Prozesses geben die Bologna-Ministerkonferenzen. Sie finden im Abstand von zwei bis drei Jahren statt.

    Mehr

  • Drei Studierende unterhalten sich in einer Hochschule über die Bologna Follow-Up Group.

    Bologna Follow-Up Group

    Wie ergibt sich aus den Beschlüssen der Minister ein konkretes Arbeitsprogramm? Bei diesem Prozess der Umsetzung spielt die Bologna Follow-Up Group (BFUG) eine entscheidende Rolle.

    Mehr

  • Zwei Hochschulmitarbeiterinnen informieren sich während eines Seminars über die nationalen Akteure.

    Bund und Länder: Nationale Akteure

    Neben den Hochschulen beschäftigen sich auf nationaler Ebene auch Bund und Länder sowie die Sozialpartner mit der Bologna-Reform.

    Mehr

  • DAAD-Präsident Prof. Joybrato Mukherjee

    Appell zur Stärkung des Europäischen Hochschulraums

    DAAD-Präsident Prof. Joybrato Mukherjee, hatte Ende 2019 Entscheider europäischer Hochschulen ins hessische Kloster Eberbach eingeladen, um über die aktuelle Bedeutung von Werten in der europäischen Hochschulbildung zu diskutieren. Den daraus hervorgegangenen "Eberbach-Appell" stellte Professor Mukherjee als Mitunterzeichner am Jahrestag der Bologna-Erklärung vor.

    Mehr erfahren

Nach oben