Erasmus+ Experten 2017

Filtermöglichkeiten

Philipps Universität Marburg

Anne Christina Bohle

Dezernat für Internationale Angelegenheiten und Familienservice/-Referat für Europäische Bildungsprogramme
Deutschhauserstraße 11+13
35032 Marburg
E-Mail: christina.bohle@uni-marburg.de
Tel.: 06421 - 282 622 6

Spezialgebiete:

Erasmus+ International Credit Mobility, Fokus in KA107: Nachbarschaft Süd, westlicher Balkan, Strukturelle Umsetzung, Qualitätszirkel der Mobilität, Studierendenmobilität mit Special Needs

Humboldt-Universität zu Berlin

Dr. Dietmar Buchmann

International Office
Unter den Linden 6
10099 Berlin
E-Mail: dietmar.buchmann@hu-berlin.de
Tel.: 030 - 2093 4670 4
www.hu-berlin.de

Spezialgebiete:

Lehrendenmobilität, Personalmobilität

Universität Bremen

Mathias Bücken

International Office
Bibliothekstr. 1
25359 Bremen
E-Mail: mbuecken@uni-bremen.de
Tel.: 0421 218 60374

Spezialgebiete:

Praktikumsmobilitäten, insbes. Graduiertenmobilitäten und Qualitätssicherung der Erasmus+ Praktika, Erhöhung der Mobilitätszahlen insbes. internationaler Studierender, Einbindung der datenbankgestützten Erasmus+ Instrumente (Mobility Tools Plus, OLS)

Westfälische Wilhelms Universität Münster

Ruth Elsinger

Career Service
Schlossplatz 3
48149 Münster
E-Mail: ruth.elsinger@wwu.de
Tel.: 0251 - 833 228 6

Spezialgebiete:

Erasmus+ Praktika betreuen und evaluieren, Entwicklung eines Blogs von Studierenden für Studierende "Hinterm Horizont"

Universität Paderborn

Dr. Thomas Gawlowski

Forschungsreferat
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
E-Mail: gawlowski@zv.upb.de
Tel.: 05251 60-2568

Spezialgebiete:

strategische und strukturelle Umsetzung von Erasmus+ (insbesondere mit Hilfe von Partnerschaften & Projekten), Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung sowie Nachhaltigkeit von Projekten, speziell der Leitaktion 2

Freie Universität Berlin

Gesa Heym-Halayqa

Abteilung Außenangelegenheiten
Kaiserswerther Straße 16-18
14195 Berlin
E-Mail: gesa.heym-halayqa@fu-berlin.de
Tel.: 030-838-73443
www.fu-berlin.de

Spezialgebiete:

Anerkennung von im Ausland erworbenen akademischen Leistungen im Sinne des Erasmus+ Learning Agreements, Auswertung & Verbreitung guter Praxis

Universität Konstanz

Melanie Hochstätter

Geisteswissenschaftliche Sektion
Universitätsstraße 10
78457 Konstanz
E-Mail: erasmus.humanities@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 - 884 018

Spezialgebiete:

Anerkennung von Leistungen, Umrechnung von ECTS-Punkten und Noten, Umgang mit Erasmus+ Formalia in interdisziplinären Studiengängen; Studiengangsentwicklung (integrierter Auslandsaufenthalt)

Technische Universität Dresden

Anne Kadolph

European Project Center, Gruppe Strukturförderung und Hochschulkooperation
European Project Center (EPC)
01062 Dresden
E-Mail: anne.kadolph@tu-dresden.de
Tel.: 0351 463 42188

Spezialgebiete:

strategische und strukturelle Umsetzung von Erasmus+ (insbes. mit Hilfe von Partnerschaften & Projekten), Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung sowie Nachhaltigkeit von Projekten

Frankfurt University of Applied Sciences

Adam Lipski

International Office
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main
E-Mail: lipski@io.fra-uas.de
Tel.: 069 - 1533 2739
www.frankfurt-university.de

Spezialgebiete:

Strategische und strukturelle Umsetzung von Erasmus+, Personalmobilitäten

Justus-Liebig-Universität Gießen

Julia-Sophie Rothmann

Akademisches Auslandsamt
Goethestraße 58
35390 Gießen
E-Mail: Julia-Sophie.Rothmann@admin.uni-giessen.de
Tel.: 0641 99 12131
www.uni-giessen.de/internationales

Spezialgebiete:

Umsetzung der ECHE, strukturelle Umsetzung von Erasmus+, Personalmobilität, Erasmus+ International Credit Mobility mit Partnerländern

Stiftung Fachhochschule Osnabrück

Friedrich Uhrmacher

EU-Hochschulbüro Osnabrück
Caprivistraße 30A
49076 Osnabrück
E-Mail: f.uhrmacher@hs-osnabrueck.de
Tel.: 0541 969 2924

Spezialgebiete:

Aufbau & Betrieb eines Konsortiums , Förderung von Praktika und Zusammenarbeit mit Unternehmen, Aktivitäten mit Flüchtlingen unter Einbezug von Erfahrungen aus dem ESF-Projekt GENIA