Erasmus+ Enriching lives, opening minds.

Mobilität chancengerecht - Begleitung, Information und Vernetzung

Mit der neuen Programmgeneration wird das Erasmus+ Programm chancengerechter und inklusiver. Der Abbau potenzieller Hürden durch neue Mobilitätsformate und die finanzielle Zusatzförderung sowie die Ausweitung der Zielgruppen ermöglichen es zukünftig noch mehr Menschen am Programm teilzunehmen.

Hochschulen haben sich mit der Beantragung der Erasmus Charta für die Hochschulbildung (ECHE) dazu verpflichtet, allen potenziellen Teilnehmenden einen gleichberechtigten Zugang zum Programm zu ermöglichen. Somit kommt Ihnen eine besondere Rolle an der Schnittstelle zwischen Programmvorgaben und -zielen, hochschulinternen Prozessen und den Bedürfnissen Teilnehmender zu.

Mit der Tagung „Mobilität chancengerecht“ am 07./08. Juni möchten wir durch Beiträge von Expertinnen und Experten Diskussion anregen, mit Beispielen guter Praxis Denkanstöße geben und in themenspezifischen Workshops Möglichkeiten für eine chancengerechtere Gestaltung von Auslandsaufenthalten erarbeiten.

Die Veranstaltung richtet sich an Erasmus+ Koordinatorinnen und Koordinatoren und Hochschulmitarbeitende aus themenrelevanten Bereichen. Unter unten stehendem Link können Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung registrieren.
Um einen intensiven Austausch zu ermöglichen, ist die Gesamtteilnehmerzahl auf 70 Personen und diejenige für die thematischen Workshops auf jeweils 25 Personen begrenzt. Die Auswahl der Teilnehmenden erfolgt auf Grundlage Ihrer Angaben zu Motivation und beruflichem Kontext in Ihrer Registrierung. Nach Eingang Ihrer Bewerbung werden wir Sie zeitnah mit einer gesonderten E-Mail darüber informieren, ob wir Ihre Interessensbekundung berücksichtigen können.

Ein Hotel in der Nähe des Hauptbahnhofes hat für Sie Kapazitäten, eine garantierte Buchung können wir ab dem 11. Mai nicht mehr anbieten.

Datum 07. - 08. Juni 2022
Art der Veranstaltung Netzwerkveranstaltung
Zielgruppe Erasmus+ Koordinatorinnen und Koordinatoren und Hochschulmitarbeitende aus themenrelevanten Bereichen
Programm Hier finden Sie das vorläufige Programm.
Anmeldung DAAD Events (daad-events.de)
Dokumentation Nach der Veranstaltung finden Sie hier die Präsentation

Kontakt, inhaltlich

Foto von Dr. Frauke Stebner

Dr. Frauke Stebner

Kontakt, organisatorisch

Foto von Dominic Volk

Dominic Volk

Nach oben