Erasmus+ Enriching lives, opening minds.

Bei den #ErasmusDays2021 mitmachen

Agence Erasmus+ France

Auch in diesem Jahr ruft die französische Nationale Agentur wieder zu den ErasmusDays auf. Ab dem 1. Juni 2021 können Sie Ihre Aktion über die ErasmusDays-Plattform anmelden und bewerben.

Trotz erschwerter Bedingungen durch die Corona-Pandemie konnte das erfolgreiche Format 2020 über 5.000 Events in 84 Ländern verzeichnen.

Welche Events sind möglich?

Jede Art von Event kann durchgeführt werden: Live-Events (sofern im Oktober erlaubt) und digitale Events, z.B. Facebook Lives, Instagram-Wettbewerbe, Online-Ausstellungen, virtuelle Meetings und Konferenzen.

Wie können Sie sich beteiligen?

  1. Event planen, bei dem das Erasmus+ Programm und seine Vorzüge thematisiert und bekannt gemacht werden.
  2. Veranstaltung ab 1. Juni bis spätestens 13. Oktober über die ErasmusDays-Website anmelden.
    Auf der Anmeldeseite kann ein Communication Kit mit Logos, Hintergründen und Bannern heruntergeladen werden.
  3. In der Zeit vom 14.-16. Oktober 2021: Beiträge zum Event auf eigenen Social-Media-Kanälen mit dem Hashtag #ErasmusDays versehen und teilen.

Über die Aktivitäten wird auf der ErasmusDays-Webseite berichtet.
Entsprechend der ErasmusDays 2020, wird die NA DAAD auf dieser Website wieder die schönsten Aktionen, Bilder und Berichte vorstellen.

Wir freuen uns auf unterhaltsame, spannende und informative Beiträge und Aktivitäten!

Nach oben