Erasmus+ Wer sich bewegt, bewegt Europa Wer sich bewegt, bewegt Europa

Erasmus+DIGITAL: Vorläufiger Zeitplan für das Inter-Institutional Agreement

Mitte Mai hat die EU-Kommission den Zeitplan für die nächsten Schritte des kommenden Inter-Institutional Agreement (IIA) angepasst:

  • Der digitale Inter-Institutional Agreement Manager (IIAM) steht voraussichtlich noch bis Oktober 2020 für Tests zur Verfügung. Die  Testphase findet über das Erasmus Without Paper Dashboard statt, sodass alle dort registrierten Benutzer bereits einen Zugriff auf die Testumgebung haben. Wer darüber hinaus ebenfalls an dem Test teilnehmen möchte, kann einen Zugang zum Erasmus Without Paper Dashboard beantragen. Alle Benutzer können dann während der Testphase ihr Feedback im Rahmen einer Online-Umfrage abgeben. Am Ende des ersten Testzeitraums sollen alle Testdaten gelöscht werden.
  • Am 5. März 2020 fand ein Online-Seminar durch die Europäische Kommission statt, um die Hochschulen über die Erneuerung des Inter-Institutional Agreement zu informieren und sie bei der Anwendung zu unterstützen. Sie können die Aufzeichnung des Online-Seminar über diesen Link ansehen.
  • Zu einem späteren Zeitpunkt sollen die Entwicklungsarbeiten für den Inter-Institutional Agreement Manager abgeschlossen sein. Alle Mobilitäten, die ab dem Call 2022 finanziert werden, müssen dann digital unterzeichnet sein, bevor diese beginnen. Das bedeutet, Hochschuleinrichtungen haben ein weiteres Jahr Zeit, um den Erneuerungsprozess abzuschließen. Für den Call 2021 behalten die bestehenden IIA ihre Gültigkeit.
  • Im Frühjahr wurde erst einmal nur zur Information eine neue Vorlage des Inter-Institutional Agreement veröffentlicht. Parallel zur Erprobung des Inter-Institutional Agreement Managers (IIAM) soll diese Vorlage Hochschuleinrichtungen zeigen, wie sie sich auf den Erneuerungsprozess für innereuropäische Partnerschaften vorbereiten können und was die anstehenden Veränderungen für potenzielle Partnerschaften bedeuten.
  • Sofern Sie für den Call 2021 neue Partnerschaften abschließen wollen, verwenden Sie bitte die bisherige/ursprüngliche Vorlage für das IIA aus dem Downloadcenter. Diese IIA müssen dann ebenfalls (wie alle anderen IIA) für den Call 2022 aktualisiert werden.

Weitere Informationen zur Digitalisierung von Erasmus+ finden Sie auf unserer Seite Erasmus+DIGITAL

Nach oben