Erasmus+ Website der Europäischen Kommission

Die Europäische Kommission hat in diesem Jahr anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Erasmus auf ihrer Website ebenfalls einen zusätzlichen Bereich erstellt.

In diesem Bereich stellt sie Ihnen hilfreiche Materialien und Informationen zu 30 Jahren Programmgeschichte zur Verfügung. Neben Grafiken und Videos bieten die Länderinformationen den Nutzern interessante Einblicke in die Umsetzung von Erasmus der teilnehmenden Länder.

Erasmus Newsletter der Europäischen Kommission:
Auf der Website können Sie sich für den Newsletter der Kommission registrieren. Durch die Angabe Ihrer Interessen bei der Anmeldung werden für Sie relevante Inhalte generiert.

Hier können Sie sich zum Beispiel über die geförderten Projekte aus Griechenland, die Programmentwicklung in Bulgarien oder auch die Teilnehmerzahlen aus der Türkei informieren.

Die bereitgestellten Dokumente bieten übersichtlich und anschaulich aufbereitet alle interessanten Eckdaten der Programmländer.

Darüber hinaus informiert Sie die Europäische Kommission auf dieser Website über länderübergreifende Jubiläumsveranstaltungen.