Erasmus+ Wer sich bewegt, bewegt Europa Wer sich bewegt, bewegt Europa

Beiträge nach Themen: Erasmus+ programmübergreifend

  • Informationen zum Umgang mit Förderungen des Erasmus+ Programms aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus

    Im Zusammenhang mit der weiteren Ausbreitung der Coronavirus-Infektionen hat die EU-Kommission mitgeteilt, dass im Falle von Änderungen der Reisepläne betroffener Personen anfallende und bereits angefallene Kosten voll erstattungsfähig sind („force majeure“ wie im jeweiligen Grant Agreement festgelegt).

    Mehr

  • DAADeuroletter

    Mit drei Ausgaben des DAADeuroletters haben wir 2020 versucht, die zentralen, transversalen Zukunftsthemen des neuen Programms vorzustellen. Nach Digitalisierung und Inklusion behandelt die aktuelle Ausgabe das Thema Nachhaltigkeit. In einer Reihe von Beiträgen finden sich An- und Einsichten zu diesem facettenreichen Thema. Der Fokus liegt dabei natürlich auf Erasmus+!

    Mehr

  • Deutsche EU-Ratspräsidentschaft – Bildung und Wissenschaft für ein starkes Europa

    Von der deutschen EU-Ratspräsidentschaft erwartet sich der DAAD eine Stärkung von Bildung und Wissenschaft in der EU.

    Mehr

  • Erasmus+ Jahresbericht 2019 veröffentlicht

    Im Jahr 2019 sind im Rahmen von Erasmus+ rund 47.000 Personen gefördert worden. Der aktuelle Erasmus+ Jahresbericht 2019 informiert über diese Zahlen und Entwicklungen.

    Mehr

  • Nach Corona: Europa

    DAAD-Präsident Joybrato Mukherjee im Mai 2020 zur Bedeutung Europas für die Hochschulen während und nach der Corona-Krise.

    Mehr

Nach oben