Erasmus+ Enriching lives, opening minds.

Erasmus+ Forum für Partnerschaften und Kooperationsprojekte – wie schärfe ich das internationale Profil meiner Institution?

Mit dem im Herbst anstehenden Aufruf für Erasmus+ Kooperationsprojekte für das Jahr 2023 und angesichts der aktuellen Herausforderungen im Hochschulbereich, wie beispielsweise des Umgangs mit den Folgen der COVID-19-Pandemie, soll diese Veranstaltung im Zeichen der Vernetzung und des Austauschs stehen.

Im Rahmen eines Ideenaustausches und eines Projektmarktes werden die Teilnehmenden die Möglichkeit haben, sich über neue Formen der Zusammenarbeit in den Projekten auszutauschen (z. B. virtuelle Begegnungen, Green Travel, inklusive und demokratische Projektgestaltung). Ein besonderes Augenmerk wird darauf liegen, wie neue Partner für Projektvorhaben im Ausland identifiziert werden können und wie an der eigenen Institution die nötige Unterstützung für das Vorhaben aufgebaut werden kann. Ziel dieser Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden ein Forum zu bieten, um die richtige Erasmus+ Förderlinie für ihr Vorhaben identifizieren zu können.

Die Teilnehmenden erhalten umfassende Informationen zu den konkreten Fördermöglichkeiten für Erasmus+ Partnerschaften und Kooperationsprojekte. Dabei werden folgende Förderlinien vorgestellt: Cooperation Partnerships, Zukunftsorientierte Projekte, Europäische Experimentelle Maßnahmen, Projekte Sozialer Inklusion, Erasmus Mundus-Aktion, Innovationsallianzen, Kapazitätsaufbauprojekte, Jean Monnet-Aktionen. Anhand von Projektbeispielen haben interessierte Antragstellende die Möglichkeit, mit Projektverantwortlichen sowie mit Vertreterinnen und Vertretern der NA DAAD ins Gespräch zu kommen.

Datum 03. - 04.11.2022
Ort Hotel Collegium Leoninum
Adresse Noeggerathstraße 34, 53111 Bonn
Zielgruppe Vertreterinnen und Vertreter von Hochschulen und anderen mit Hochschulbildung befassten Organisationen, insbesondere zukünftige Antragstellende in den Förderlinien Cooperation Partnerships, Zukunftsorientierte Projekte, Europäische Experimentelle Maßnahmen, Projekte Sozialer Inklusion, Erasmus Mundus-Aktion, Innovationsallianzen, Kapazitätsaufbauprojekte, Jean Monnet-Aktionen.
Anmeldung Link zur DAAD EVENTS-App
Dokumente Vorläufiges Programm

Kontakt inhaltlich

Foto von Philip Alexander Müller

Philip Alexander Müller

Foto von Kathrin Herres

Kathrin Herres

Foto von Eliza Friederichs

Eliza Friederichs

Kontakt organisatorisch

Foto von Babette Hofmann

Babette Hofmann

Nach oben