Erasmus+ Wer sich bewegt, bewegt Europa Wer sich bewegt, bewegt Europa

Erasmus+ Newcomer-Seminar: Einführung für neue Erasmus+ Hochschulkoordinatoren

Diese Veranstaltung bot Erasmus+ Hochschulkoordinatorinnen und – Koordinatoren, die erst kürzlich ihre Aufgabe neu übernommen haben, einen systematischen Einblick in den Mobilitätszyklus am Beispiel einer erfahrenen Hochschule.

Seitens der NA DAAD stand die Vermittlung von Informationen von „Erasmus+ Mobilität mit Programmländern KA103“ im Allgemeinen sowie zum neuen Projekt 2020 im Besonderen auf dem Programm.

Die Erasmus+ Expertin Eva Bauer von der Hochschule RheinMain Wiesbaden stellte die Besonderheiten des Projektmanagements im Erasmus+ Programm aus Sicht der Hochschule dar.

Der zeitliche Rahmen des Seminars ließ viel Raum für Fragen und Antworten und bot den Teilnehmenden ausreichend Möglichkeit zum intensiven Austausch und zur Vernetzung.

Datum 31. Januar 2020, 10 - 16 Uhr
Ort DAAD Bonn, Haus Süd, Raum 141/142
Kennedyallee 91-103, 53175 Bonn
Zielgruppe Neue Erasmus+ Hochschulkoordinator*innen sowie deren Vertretung
Programm Newcomer Seminar 2020
Dokumentation Präsentation der Nationalen Agentur
Präsentation Hochschule RheinMain
Kontakt Kerstin Karba (inhaltlich)
Katharina Schröder (organisatorisch)

Kontakt

Kerstin Karba

Erasmus+ Mobilität mit Programmländern

Katharina Schröder

Veranstaltungsmanagement
Nach oben