Erasmus+ Wer sich bewegt, bewegt Europa!

DAAD - Deutscher
                    Akademischer Austauschdienst - German Academic Exchange Service Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit

Erasmus+ Forum für Partnerschaften und Kooperationsprojekte – von der Idee zum Antrag

Im Fokus der Veranstaltung liegt die Information und Beratung zur Antragstellung in den Bereichen Erasmus+ Partnerschaften und Kooperationsprojekte sowie in der Erasmus+ Politikunterstützung.

Mit der Veröffentlichung der kommenden Erasmus+ Aufrufe im Herbst werden auch in der kommenden Förderperiode sehr gute Möglichkeiten für Kooperationsvorhaben deutscher Hochschulen in Europa und weltweit erwartet. Projektvorstellungen der Förderlinien Strategische Partnerschaften, Wissensallianzen, Kapazitätsaufbauprojekte, Erasmus Mundus Joint Master Degrees, Jean Monnet-Aktivitäten sowie der Pilotausschreibung "Europäische Hochschulen" und der Politikunterstützung geben interessierten Antragstellern die Möglichkeit, die für ihre Projektidee passende Förderlinie zu identifizieren und diese mit Vertretern der NA DAAD zu diskutieren. Workshops zu Antragstellung in den jeweiligen Förderlinien werden angeboten. Die Veranstaltung bietet zudem eine Plattform zum Austausch zwischen laufenden und interessierten Projektnehmern sowie der NA DAAD.

Datum 05./06. November 2019
Ort Hotel Collegium Leoninum, Noeggerathstrasse 34, 53111 Bonn
Zielgruppe Hochschulvertreter, insbesondere zukünftige Antragsteller im Bereich Erasmus+ Kapazitätsaufbauprojekte, Erasmus Mundus Joint Maste Degrees, Strategische Partnerschaften, Wissensallianzen, Jean Monnet-Aktivitäten, Europäische Hochschulen und Politikunterstützung (Zukunftsweisende Kooperationsprojekte und Soziale Intergration)
Anmeldung In Kürze auf dieser Seite

Kontakt

Babette Hofmann

Nach oben