Webinar: Europäische Bürgerschaftserziehung durch Erasmus+

Aktive Bürgerschaft, ziviles Engagement, die Verbreitung europäischer Werte: Herausforderungen, vor denen in diesen Tagen alle Bereiche der Zivilgesellschaft stehen und für die Erasmus+ unterschiedliche Möglichkeiten der Förderung bietet.

Die Erasmus+ Politikunterstützung (Leitaktion 3) ist ein Förderinstrument, durch welches die Bereiche Hochschule und Jugend aktiv sektor- und länderübergreifend kooperieren können. Zudem bieten die Aufrufe der allgemeinen und beruflichen Bildung sowie Jugend Möglichkeiten, um europäische Bürgerschaftserziehung zu fördern und so über eine Zusammenarbeit den gesellschaftlichen Herausforderungen gemeinsam begegnen können.

Am 7. November richten die NA JUGEND und die NA DAAD ein Webinar zum Thema der europäischen Bürgerschaftserziehung durch Erasmus+ aus. Von 10-12 Uhr stehen Beispiele guter Praxis und Details zur Antragstellung im Rahmen der Erasmus+ Politikunterstützung im Fokus der Präsentationen und der Diskussion.

Kontakt

Saskia Weißenbach

E-Mail: policysupport@daad.de