Erasmus+ Wer sich bewegt, bewegt Europa!

DAAD - Deutscher
                    Akademischer Austauschdienst - German Academic Exchange Service Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit

Notenumrechnung

Die Anerkennung im Ausland erbrachter Leistungen umfasst auch die Notenumrechnung. Da es in den europäischen und internationalen Bildungssystemen unterschiedliche Benotungsskalen gibt, bedarf es zum gegenseitigen Verständnis und zur Anwendung korrekter Vergleiche transparenter Umrechnungsmodelle. Möglichkeiten der Umrechnung werden im aktuellen ECTS-Leitfaden 2015 der EU dargestellt.

Ein Beispiel zur Erstellung von Notenverteilungsskalen zeigt die folgende Darstellung:

Verwendete Noten (von der stärksten bis zur schwächsten Bestehensstufe) Anzahl der in der Referenzgruppe verliehenen Noten der Bestehensstufen Prozentsatz pro Notenstufe in Bezug auf die vergebenen Bestehensstufen insgesamt

Kumulativer Anteil der zuerkannten Noten der Bestehensstufen

10 50 5 5 %
9 100 10 15 %
8 350 35 50 %
7 300 30 80 %
6 200 20 100 %
Gesamt 1,000 100

Eine weiteres Angebot zur Umwandlung von im Ausland erbrachten Leistungen bietet das kostenlose, webbasierte EGRACONS-Tool. Es steht allen europäischen (und auch außereuropäischen) Hochschulen zur Verfügung und soll eine transparente Interpretation der Studienleistungen im Ausland ermöglichen.

Weiterführende Informationen

Nach oben