Mobility Tool+

Datenbank zur Verwaltung von Erasmus+ an Hochschulen

Das Mobility Tool+ (MT+) ist eine web-basierte Datenbank der Europäischen Kommission. Sie dient den teilnehmenden Hochschulen europaweit zur Verwaltung und Berichterstellung von Erasmus+ Projekten.

Verwaltung von Projekt- und Finanzdaten

Im MT+ hinterlegt die Nationale Agentur Projekt- und Finanzdaten als Steuerungsinformation. Alle Projektträger nutzen das MT+, um für ein Erasmus+ Projekt beispielsweise:

  • Daten zu Teilnehmern und deren Mobilitätsaktivitäten zu erfassen,
  • Teilnehmerberichte zu verwalten,
  • die einzelnen Finanzmodule zu verwalten (nur Strategische Partnerschaften),
  • den Zwischen- und/oder Fortschritts- und Abschlussbericht zu erstellen (inhaltlicher Bericht inklusive Finanzangaben).

Europaweite Vergleichbarkeit von Erasmus+

Das MT+ erlaubt die Verknüpfung quantitativer und qualitativer Daten und damit vergleichende Auswertungen in ganz Europa. Dies erlaubt es auch Hochschulen, ihre Performance zu analysieren und Projekt- und Mobilitätsdaten systematisch auszuwerten.

Videos der EU Kommission zum Mobility Tool+

Mobilitäten hinzufügen mit dem Mobility Tool+

Mit CSV-Dateien arbeiten im Mobility Tool+

Exportieren und Importieren im Mobility Tool+

Fehlerbericht lesen im Mobility Tool+

Abschlussbericht verfassen und abschicken mit dem Mobility Tool+