Europäische experimentelle Maßnahmen

Europäische experimentelle Maßnahmen umfassen Förderungen länderübergreifender Zusammenarbeit, welche innovative politische Maßnahmen unter Federführung hochrangiger Behörden betreffen. Systeme, Strukturen und Verfahren zum Umsetzen dieser Maßnahmen sollen erprobt und verbessert werden, etwa über die Erhebung und Bewertung entsprechender Daten über systemrelevante Wirkung innovativer politischer Maßnahmen. Weitere Ziele sind die Verbesserung der Wirksamkeit und Effizienz der Systeme der allgemeinen und beruflichen Bildung und der Jugendpolitik.