Zukunftsweisende Kooperationsprojekte

Zukunftsweisende Kooperationsprojekte werden zur Ermittlung, Prüfung, Entwicklung und Bewertung neuer innovativer Ansätze ausgeschrieben. Ziel ist es, neue Partnerschaften wichtiger Interessensgruppen zu bilden und eine gemeinsame Projektdurchführung zu erreichen. Hier sollten insbesondere wirksame Methoden, Instrumente und Strategien für politische Entscheidungsträger entwickelt werden, die in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung sowie Jugend von Bedeutung sind. Zu den zentralen Absichten gehört auch, detaillierte Kenntnisse über Zielgruppen, Lernen, Unterricht, Ausbildung oder Umstände in der Jugendarbeit aufzuweisen, um einen Beitrag zur Verbesserung der Bildungs- und Jugendpolitik zu leisten. Durch Zusammenarbeit und wechselseitiges Lernen zwischen Interessenträgern wird außerdem ein Mehrwert auf europäischer Ebene gewonnen.